Herzlich Willkommen beim Oldtimerclub Windischleuba

28.06.2020

13. Oldtimertreffen - ABGESAGT

Liebe Oldtimerfreunde, leider können wir unser 13. Oldtimertreffen, infolge der aktuellen Entwicklungen, nicht stattfinden lassen. In diesem Sinne, bleibt gesund!

Der Vorstand

14.06.2020

Neue Spur vom "Oehler-Eigenbau"...

Mit dem Verkauf des Fahrzeuges durch Vater Rudolf, verliert sich die Spur um 1970. Etwa 50 Jahre später gibt es neue Hinweise über den Verbleib! Vor ein paar Tagen erhielten wir eine Nachricht, bezugnehmend auf unseren Artikel über den "Oehler-Eigenbau". Uns liegen inzwischen zwei Bilder vom Fahrzeug vor. Diese stammen aus einem Fotoalbum, welches Anfang 2019 auf einem Online-Marktplatz verkauft wurde. Das angebrachte DDR-Nummernschild LF 36-66 lässt sich auf den Kreis Erfurt zurückführen.

Offentsichtlich wurden Änderungen am Fahrzeug vorgenommen. Der poetische Eintrag im Fotoalbum deutet zumindest daraufhin, weil Rudolf und Klaus Oehler keine Skoda Teile vebauten.

 

Kinder, Kinder, ich kann euch sagen,

das war alles andere als ein Volkswagen.

Die Mondfähre war zusammen gesetzt

aus Skoda, Wartburg und Eigenbau

und machte beim Fahren mächtigen Radau.

17.04.2020

5. Hühnerschreck Treffen - ABGESAGT

Liebe Oldtimerfreunde, nun ist es offiziell, womit wir wohl alle gerechnet haben. Infolge der aktuellen Entwicklungen können wir unser 5. Hühnerschreck Treffen leider nicht stattfinden lassen. In diesem Sinne, bleibt gesund!

Der Vorstand

18.03.2020

Liebe Oldtimerfreunde, aufgrund der aktuellen Entwicklungen findet der Stammtisch vorübergehend nicht statt. Wir schauen positiv in die Zukunft und halten euch auf unserer Website auf dem Laufenden. In diesem Sinne, bleibt gesund!

Der Vorstand

22.01.2020

Liebe Oldtimerfreunde, am 16.05.2020 ist es wieder soweit! Unser alljähriges Treffen der Fahrräder mit Hilfsmotor steht vor der Tür. Egal ob MAW, Steppke, Lohmann oder ein anderes Oldtimerfahrzeug - jeder ist in Windischleuba Willkommen! Weitere Informationen finden Sie hier.

Der Vorstand

17.01.2020

An einem regnerischen Sonntagvormittag im November 2019, trafen wir uns mit Klaus Oehler in seinem Kleinod in Windischleuba, zu einem Zeitzeugengespräch. Er ist 80 Jahre jung und der Sohn des ehemaligen Schlossermeisters Rudolf Oehler. Die beiden haben in der DDR etwas vollbracht, was nur sehr wenige in ihrem Leben geschafft haben - ihr eigenes Traumauto gebaut. Von der Volkspolizei Altenburg wurde der "Oehler-Eigenbau", so nannten sie das Fahrzeug, am 18.05.1956 mit dem amtlichen Kennzeichen SB 22-67 zugelassen. Seine Spur verliert sich jedoch, als Vater Rudolf den Wagen um 1970 verkaufte.

 

Mehr zu dieser spannenden Geschichte finden Sie hier.

Foto oben: Klaus Oehler mit seiner Frau und dem "Oehler-Eigenbau" in seiner ersten Variante mit der markanten Heckflosse. (Aufnahme entstand Ende der 1950er Jahre)

18.12.2019

Die neuen Termine für das Jahr 2020 sind online. Auch im nächsten Jahr veranstaltet der Oldtimerclub Windischleuba wieder Oldtimertreffen. Links im Menü können Sie sich über die einzelnen Veranstaltungen informieren.

Wir würden uns freuen, Sie als Teilnehmer oder Gast bei uns begrüßen zu dürfen.

Der Vorstand

14.12.2019

01.10.2019

Aller guten Dinge sind drei! Somit ließen wir unsere Veranstaltungen für 2019, mit dem 12. Oldtimertreffen in Windischleuba, ausklingen.

Knapp 150 Fahrzeuge versammelten sich am 14. September rund um das Vereinsgebäude. Neben unzähligen Oldtimern auf zwei Rädern, konnte auch eine Vielzahl an Kraftfahrzeugen auf vier Rädern bestaunt werden (Bilder finden Sie hier). Für unsere kleinen Gäste gab es dieses Jahr - unter anderem - wieder eine Hüpfburg, auf der sich ausgetobt werden konnte. Nicht zuletzt das fantastische Wetter sorgte für eine besonders schöne Veranstaltung, sondern auch die vielen Teilnehmer mit ihrem Oldtimer sowie die zahlreichen Besucher und nicht zu vergessen unsere fleißigen Helfer.

Der Vorstand

14.08.2019

  • Ein malerischer Ort im Altenburger Land,
  • 115 D-Räder verschiedenster Modelle/Ausführungen,
  • Teilnehmer aus Deutschland, Schweiz und Polen,
  • 3 Tage gute Laune und interessante Benzingespräche.

Fakten, die runter gehen wie Öl. Am vergangenen Wochenende lud unser Oldtimerclub zum 25. internationalen D-Rad Treffen nach Windischleuba ein. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. Viele weitere Informationen, Bilder sowie ein Video finden Sie hier.

 

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal recht Herzlich bei allen Teilnehmern, Vereinsmitgliedern und fleißigen Helfern für ihre Unterstützung bedanken. Ihr habt das Wochenende zu dem gemacht, was es war - ein unvergessliches D-Rad Treffen!

Der Vorstand

06.07.2019

Am heutigen Samstag haben uns Oldtimerfreunde aus Dresden besucht. Knapp 20 Fans des alten Eisens sind mit ihren schönen Fahrzeugen zu unserem Vereinshaus nach Lehma gekommen, um sich die historische Werkstatt sowie die ausgestellten Oldtimer unserer Mitglieder anzusehen. Es wurde gefachsimpelt, gestaunt und gelacht - rundum ein gelunger Tag mit den Oldtimerfreunden aus Dresden!

Der Vorstand

01.06.2019

Unser diesjähriger Vereinsausflug führte uns zur Harzer Bike Schmiede nach Osterwieck OT Zilly. Die unterhaltsame Führung durch die Sammlung war ein Erlebnis für Jung und Alt. Zu sehen gab es mit über 10.000 Exponaten und etwa 200 Fahrzeugen jede Menge (Bilder finden Sie hier). Um all die Eindrücke verarbeiten zu können, ging es im Anschluss zum fachsimpeln und Mittagessen in das Waldhaus nach Osterwieck. Bei Kaffee und Kuchen liesen wir diesen tollen Vereinsausflug mit unseren Partnern ausklingen und fuhren zurück in das schöne Altenburger Land.

Der Vorstand

19.05.2019

Der Fotostammtisch "Bildermacher & Co." hat uns an einem sonnigen Wochenende zu einem Oldtimershooting auf dem Flugplatz Böhlen/Zwenkau eingeladen. Dieser Gelegenheit folgten wir neugierig und stellten für das geplante Shooting drei Fahrzeuge zur Verfügung (Bilder finden Sie hier).

Der Vorstand

15.05.2019

Wir sind fassungslos über den viel zu frühen Tod unseres Vereinsmitgliedes, dass nach kurzer schwerer Krankheit von uns gegangen ist. Wir nehmen Abschied von

 

Gero Riedel

geb. 07.06.1966          gest. 13.05.2019

 

In stiller Trauer

Oldtimerclub - Windischleuba e.V.

Vorsitzender: Matthias Hillmar

11.05.2019

Petrus hat es nicht gut mit uns gemeint. Das 4. Treffen der Fahrräder mit Hilfsmotor fiel, aufgrund des Dauerregens, sprichwörtlich ins Wasser. Trotz des schlechten Wetters, liesen sich einige Oldtimerfreunde nicht davon abschrecken und fuhren mit ihrem MAW-Fahrrad oder Motorrad bei uns vor (Bilder finden Sie hier). Wir hoffen im nächsten Jahr mehr Glück mit dem Wetter zu haben und bedanken uns an dieser Stelle bei den Teilnehmern und fleißigen Helfern.

Der Vorstand

13.04.2019

An einem verregneten Samstag im April, haben wir unser Vereinshaus in Windischleuba renoviert. Nachdem unser Gebäude vor kurzem neue Fenster erhalten hat, war nach über 10 Jahren ein neuer Innenanstrich nötig. Mit dem erreichten Endergebnis sind wir sehr zufrieden (Bilder finden Sie hier). Vielen Dank an die fleißigen Helfer.

Der Vorstand

31.03.2019

Die Arbeiten an der Internetseite sind abgeschlossen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf der neu gestalteten Website des Oldtimerclubs Windischleuba und bedanken uns für Ihre Geduld.

27.02.2019

Der Oldtimerclub Windischleuba bei "Unser Dorf hat Wochenende". Ausgestrahlt wird die Sendung am 03.03.2019, 9:00 Uhr auf dem MDR. Bereits jetzt können Sie sich den Beitrag über unseren Verein hier ansehen.

Quelle: Facebook - Unser Dorf hat Wochenende

03.02.2019

Aktuell wird die Website aufwendig umgestaltet. Wir bitten um Ihr Verständnis.

25.01.2019

Zum heutigen Stammtisch wurde unserem Verein eine Spende in Höhe von 2.000 Euro von der Sparkasse Altenburger Land überreicht. Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal im Namen des gesamten Oldtimerclubs.

Der Vorstand

01.01.2019

Der Oldtimerclub Windischleuba wünscht allen ein frohes und gesundes neues Jahr.